Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

Was Sie über Tachypnoe wissen sollten
Was bedeutet es, wenn Ihre Augen glasig sind?
Primäre progressive MS: Was Sie wissen müssen

Was sind die gesundheitlichen Vorteile von Haselnüssen?

Haselnüsse sind ein leckerer Snack und eine großartige Ergänzung zu vielen Gerichten. Wenn eine Person sie in eine ausgewogene, kalorienkontrollierte Diät einbezieht, bieten die Nüsse auch mehrere gesundheitliche Vorteile.

Haselnüsse enthalten:

  • Vitamin E
  • gesundes Fett
  • Eiweiß
  • Ballaststoffe

erfahren Sie, wie Haselnüsse die Gesundheit unterstützen können, von der Senkung des Cholesterinspiegels bis hin zur Verbesserung der Insulinresistenz.

8 Vorteile von Haselnüssen

Haselnüsse können die Gesundheit einer Person verbessern durch:

1. Unterstützung gesunder Stuhlgänge


Haselnüsse enthalten Ballaststoffe und können als Snack gegessen werden.

Haselnüsse sind eine gute Quelle für Ballaststoffe. Viel Ballaststoffe fördert den regelmäßigen Stuhlgang und beugt Verstopfung vor.

Ernährungsrichtlinien in den Vereinigten Staaten empfehlen Frauen im Alter von 31–50 Jahren, 25,2 Gramm (g) Ballaststoffe pro Tag zu sich zu nehmen. Männer im gleichen Alter sollten 30,8 Gramm Ballaststoffe pro Tag essen.

Eine 28 g Portion Haselnüsse enthält ca. 2,7 g Ballaststoffe.

2. Gewichtszunahme reduzieren

Nach jüngsten Forschungsergebnissen kann das Essen von Nüssen einigen Menschen dabei helfen, weniger zuzunehmen.

Eine Studie aus dem Jahr 2018 ergab einen Zusammenhang zwischen dem Konsum von Nüssen, einer reduzierten Gewichtszunahme und einem geringeren Risiko für Fettleibigkeit. In der Studie waren Teilnehmer, die mehr Nüsse aßen, weniger wahrscheinlich übergewichtig als diejenigen, die dies nicht taten.

Während die Forschung einen Zusammenhang zeigt, sollten in weiteren Studien beurteilt werden, ob es einen ursächlichen Zusammenhang zwischen Nüssen und einem verringerten Risiko der Gewichtszunahme gibt.

3. Schutz vor Zellschäden

Haselnüsse sind reich an Antioxidantien, also Verbindungen, die vor der Oxidation von Zellen schützen. Sie reduzieren das Ausmaß der Zellschäden durch freie Radikale.

Haselnüsse enthalten das Antioxidans Vitamin E. Einige Untersuchungen deuten darauf hin, dass Vitamin E dazu beitragen kann, den Körper vor Zellschäden zu schützen, die mit Krebs in Verbindung stehen.

4. Senkung des Cholesterins

Das Essen von Haselnüssen kann helfen, den Cholesterinspiegel zu senken.

In einer Studie aus dem Jahr 2013 wurde festgestellt, dass eine haselnussreiche Ernährung die Lipoprotein-Cholesterinwerte niedriger Dichte der Teilnehmer senkte. Diese Art von Cholesterin kann das Risiko für Herzprobleme erhöhen.

Die Forscher schlussfolgerten, dass der beste Weg, die gesundheitlichen Vorteile von Haselnüssen zu ernten, darin besteht, sie jeden Tag zu essen, ohne die Gesamtkalorienzufuhr einer Person zu erhöhen.

Die Ergebnisse einer Überprüfung aus dem Jahr 2016 zeigten ebenfalls, dass Haselnüsse den Cholesterinspiegel senken können.

Die Forscher stellten auch keine Zunahme des Körpergewichts der Teilnehmer fest. Dies kann einige Bedenken lindern, dass das Essen der kalorienreichen Nüsse zu einer Gewichtszunahme führen könnte.

5. Verbesserung der Insulinsensitivität

Das Essen einer Nussmischung, die Haselnüsse enthält, kann die Insulinsensitivität verbessern.

Eine kleine Studie aus dem Jahr 2011 ergab, dass das Essen einer 30-g-Nussmischung, die täglich 7,5 g Haselnüsse enthielt, die Insulinsensitivität der Teilnehmer über 12 Wochen hinweg verbesserte.

Eine verminderte Insulinsensitivität spielt eine Rolle bei der Entwicklung von Typ-2-Diabetes. Die Verbesserung dieser Empfindlichkeit verringert das Risiko der Erkrankung.

6. Unterstützung der Herzgesundheit

Haselnüsse können helfen, ein gesundes Herz zu fördern.

In einer Studie aus dem Jahr 2013 wurde festgestellt, dass eine haselnussreiche Ernährung Biomarker für das kardiovaskuläre Risiko verbessern und das Risiko für Herzprobleme senken kann.

7. Entzündung reduzieren

Das Essen von Haselnüssen kann helfen, Entzündungen zu lindern.

Eine Studie aus dem Jahr 2013 ergab, dass eine haselnussreiche Diät die Anzeichen einer Entzündung unter den Teilnehmern verminderte.

Eine andere Studie fand jedoch die Veränderung der Entzündungsmarker nach dem Verzehr von Haselnüssen als unbedeutend.

Die abschließende Bestimmung der Wirkung von Haselnüssen auf die Entzündung erfordert weitere Forschung.

8. Verbesserung der Spermienzahl

Neuere Forschungen zeigen, dass der Konsum von mehr Nüssen, einschließlich Haselnüssen, die Spermienzahl erhöhen und die Qualität der Spermien verbessern kann.

Die Forscher betonen, dass diese kleine Studie gesunde, fruchtbare Teilnehmer involvierte. Um festzustellen, ob der Nutzen für die breitere Bevölkerung gilt, sind weitere Untersuchungen erforderlich.

So fügen Sie Ihrer Diät Haselnüsse hinzu

Menschen essen oft Haselnüsse als Snack oder fügen sie zu Salaten hinzu. Gemahlene Haselnüsse können in verschiedene Rezepte eingearbeitet werden.

Einige vorgefertigte Haselnussaufstriche sind reich an Zucker und sollten am besten vermieden werden.

Risiken und Überlegungen

Viele Menschen haben Nussallergien, einschließlich Allergien gegen Haselnüsse. Wenn Sie für andere kochen, prüfen Sie immer, bevor Sie die Nüsse in eine Schüssel geben.

Um die gesundheitlichen Vorteile von Haselnüssen zu genießen, sollte eine Person auf die Gesamtzahl der Kalorien achten, die sie täglich verbrauchen.

Wenn Sie etwas zu einer Diät hinzufügen, kann es leicht sein, mehr Kalorien zu sich zu nehmen, als nötig, was zu einer Gewichtszunahme führen kann.

Zusammenfassung


Eine aktuelle Studie legt nahe, dass das Essen von Nüssen dazu beitragen kann, die Gewichtszunahme zu reduzieren.

Das Essen von mehr Haselnüssen kann die Gesundheit einer Person auf verschiedene Weise verbessern.

Haselnüsse können:

  • stützen Darmbewegungen
  • Gewichtszunahme reduzieren
  • vor Zellschäden schützen
  • niedrigere Werte von schädlichem Cholesterin
  • die Insulinsensitivität verbessern
  • Unterstützung der Herzgesundheit
  • Entzündung reduzieren
  • Spermienzahl verbessern

Wenn eine Person keine Allergie hat, bestehen nur wenige Risiken, wenn Haselnüsse in die Ernährung aufgenommen werden. Sie sind vielseitig und machen einen leichten Snack.

Menschen können Haselnüsse in Lebensmittelgeschäften oder online kaufen.

Beliebte Kategorien

Top