Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Was ist über RPR-Tests bei Syphilis zu wissen?
Alles über Lebensmittelvergiftung
Cannabis: Gehirnveränderungen können Gefühle der Entfremdung erklären

Mütterliches Rauchen könnte die spätere aerobe Fitness von Nachkommen beeinträchtigen

Eine neue Studie liefert einen weiteren Grund, warum Mütter während der Schwangerschaft nicht rauchen sollten. Es kann die spätere aerobe Fitness männlicher Nachkommen schädigen.


Laut den Forschern kann Rauchen während der Schwangerschaft die spätere aerobe Fitness männlicher Nachkommen schädigen.

Es ist allgemein bekannt, dass Rauchen während der Schwangerschaft sowohl Mutter als auch Baby schädigen kann. Es kann das Risiko einer Frühgeburt, Geburtsfehlern und des Todes eines Kindes erhöhen.

Trotz dieser Risiken rauchen viele werdende Mütter weiterhin; Laut den Centers for Disease Control und Prevention (CDC) berichteten Daten aus 24 US-Bundesstaaten für 2011, dass rund 10% der Frauen in den letzten 3 Monaten der Schwangerschaft rauchen.

Die Hauptautorin der Studie, Dr. Maria Hagnäs von der Universität Oulu in Finnland, und ihre Kollegen vermuten, dass das Rauchen während der Schwangerschaft die aerobe Fitness männlicher Nachkommen später beeinflussen kann.

"Unsere Studie ergänzt die bestehende Evidenzbasis der negativen und langjährigen Auswirkungen des Rauchens von Müttern", sagt Dr. Hagnäs.

Die Forscher veröffentlichen ihre Ergebnisse in BJOG: Eine internationale Zeitschrift für Geburtshilfe und Gynäkologie - eine Zeitschrift des britischen Royal College of Geburtshelfer und Gynäkologen (RCOG).

Studienhighlights für Schwangere, mit dem Rauchen aufzuhören

Um zu dem Schluss zu kommen, bewertete das Team die aerobe Fitness von 508 Männern mit einem Durchschnittsalter von 19 Jahren durch einen 12-minütigen Lauftest, den sogenannten Cooper-Test.

Die aerobe Fitness spiegelt die Fähigkeit des Körpers wider, während des aeroben Trainings Sauerstoff aufzunehmen und zu verwenden, um die Muskelzellen mit Energie zu versorgen. Je niedriger die aerobe Fitness, desto weniger Sauerstoff nimmt der Körper auf. Beispiele für Aerobic-Übungen sind Gehen, Joggen, Laufen, Schwimmen und Radfahren - Aktivitäten, bei denen Herz, Lunge und Muskeln hart arbeiten müssen.

Schnelle Fakten zum Rauchen
  • In den USA rauchen derzeit etwa 18 von 100 Erwachsenen
  • Rauchen ist die häufigste vermeidbare Ursache für Krankheiten und Todesfälle
  • Mehr als 16 Millionen Amerikaner leiden an einer durch Rauchen verursachten Krankheit.

Erfahren Sie mehr über das Rauchen

Die Forscher sammelten auch Daten zum Rauchstatus der Mütter der Teilnehmer während der Schwangerschaft sowie zum Body-Mass-Index (BMI) der Mütter vor der Schwangerschaft und zur Gewichtszunahme während der Schwangerschaft.

Von den untersuchten Männern rauchten 59 ihrer Mütter während ihrer Schwangerschaft täglich mindestens eine Zigarette.

Das Team fand Männer, deren Mütter während der Schwangerschaft geraucht hatten, eine geringere aerobe Fitness im Lauftest als diejenigen, deren Mütter nicht rauchten.

Dieser Befund war unabhängig vom BMI der Mutter und des Nachwuchses sowie vom Raucherstatus und der körperlichen Aktivität des Nachwuchses.

Darüber hinaus identifizierten die Forscher eine geringere aerobe Fitness bei Männern, deren Mütter während der Schwangerschaft eine übermäßige Gewichtszunahme verzeichneten und einen hohen BMI vor der Schwangerschaft hatten. Sie stellten jedoch fest, dass dieses Risiko durch das Gewicht der Nachkommen vermittelt wurde.

Das Team sagt, dass ihre Ergebnisse zu den wachsenden Beweisen für die langfristigen gesundheitlichen Risiken beitragen, die das Rauchen von Müttern auf die Gesundheit von Kindern haben kann, und unterstreicht die Notwendigkeit, dass werdende Mütter ihre Gewohnheit aufgeben müssen.

Dr. Geeta Kumar, Vorsitzender des RCOG, sagt:

"Mit dem Rauchen aufzuhören ist eine der wichtigsten Maßnahmen, die eine schwangere Frau tun kann, um die Gesundheit, das Wachstum und die Entwicklung ihres Babys zu verbessern. Diese Studie zeigt, dass das Rauchen in der Schwangerschaft negative Auswirkungen auf die langfristige Gesundheit eines Kindes haben kann."

"Frauen müssen Rat und Unterstützung erhalten, um das Rauchen während der Schwangerschaft zu beenden, und Anweisungen, wie man ein gesundes Gewicht aufrechterhalten kann, um die Risiken für sein ungeborenes Kind zu minimieren", fügt Dr. Hagnäs hinzu.

In unserem Knowledge Center-Artikel "Aufhören mit dem Rauchen" finden Sie einige nützliche Tipps, wie Sie die Gewohnheit aufgeben können.

Beliebte Kategorien

Top